SEO-Workshop

  • Webinar
tag
:
hr
:
min
:
sec

SEO-Workshop für Einsteiger

Möchten Sie das Suchmaschinenranking Ihrer Website verbessern? Kommen Sie zu unserem SEO-Workshop und lernen Sie wie!

In diesem Workshop behandeln wir die Grundlagen von SEO und was Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihre Website für Suchmaschinen optimiert ist. Wir teilen auch einige Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Website an die Spitze der Suchergebnisse bringen können.

Egal, ob Sie ein absoluter Anfänger sind oder einfach nur Ihr SEO-Wissen auffrischen möchten, dieser Workshop ist für Sie. Registrieren Sie sich noch heute und sehen Sie, wie der Traffic Ihrer Website steigt!

Einführung: Was ist SEO?

SEO ist die Kurzform für „Suchmaschinenoptimierung“. Es ist eine langfristige Marketingstrategie, die eingesetzt wird, um die Sichtbarkeit einer Website und die organischen Suchergebnisse in Google und anderen globalen Suchmaschinen zu verbessern.

Google und andere globale Suchmaschinen verwenden über 200 Faktoren, um zu bestimmen, wo eine Website auf der Seite platziert werden soll. Ein wichtiger Faktor ist die Anzahl der qualitativ hochwertigen Links, die auf Ihre Website verweisen. Je mehr qualitativ hochwertige Websites auf Ihre verlinken, desto höher wird Ihre Website auf der SERP (Suchmaschinen-Ergebnisseite) ranken.

SEO kann komplex und zeitaufwändig sein, aber es lohnt sich, da es Ihnen helfen kann, den Verkehr und die Sichtbarkeit Ihrer Website zu erhöhen, was zu mehr Kunden und Verkäufen führen kann.

Die Grundlagen: Wie funktioniert SEO?

SEO ist der Prozess der Optimierung einer Website für die Google-Suche mit dem Ziel, mehr Web-Traffic zu erzielen und die Sichtbarkeit der Website zu verbessern.

SEO kann durch On-Page-Optimierung erreicht werden, die Dinge wie die Auswahl der richtigen Keywords und Phrasen für das Targeting sowie die Optimierung des Codes und der Struktur Ihrer Website umfasst. Off-Page-Optimierung hingegen bezieht sich auf Aktivitäten wie Linkbuilding und Social-Media-Engagement.

Sowohl On-Page- als auch Off-Page-SEO sind wichtig für jede Website, die in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) einen höheren Rang einnehmen möchte. Sie spielen jedoch jeweils eine andere Rolle in Bezug darauf, wie sie sich auf Ihr Ranking auswirken. Bei der On-Page-SEO geht es darum, sicherzustellen, dass Ihre Website für die Algorithmen von Google optimiert ist, während sich die Off-Page-SEO darauf konzentriert, die Autorität Ihrer Website in den Augen von Google zu erhöhen.

Onpage-Optimierung: Aktivitäten auf Ihrer Website

Onpage-Optimierung ist der Prozess der Verbesserung einzelner Webseiten, um ihre Sichtbarkeit in der organischen Suche zu erhöhen. Das Ziel der Onpage-Optimierung ist es, in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) einen höheren Rang einzunehmen.

Es gibt eine Reihe von Aktivitäten, die unternommen werden können, um eine Website-Seite für ein besseres SERP-Ranking zu optimieren. Diese beinhalten:

1. Optimierung von Titel-Tags und Meta-Beschreibungen: Der Titel-Tag ist der Haupttext, der auf der Ergebnisseite der Suchmaschine (SERP) erscheint, und die Meta-Beschreibung ist der kurze Textausschnitt, der unter dem Titel-Tag erscheint. Beide Elemente müssen für relevante Keywords optimiert werden, um das SERP-Ranking zu verbessern.

2. Website-Content verbessern: Hochwertiger, keyword-reicher Content ist für die Onpage-Optimierung unerlässlich. Inhalte müssen informativ und relevant für die Zielgruppe sein.

3. Website-Inhalte für mobile Geräte optimieren Die Suchmaschinen haben deutlich gemacht, dass Websites für mobile Geräte optimiert werden müssen, um das SERP-Ranking zu verbessern.

4. Machen Sie die Website für mobile Geräte responsive Responsive Webdesign (RWD) ermöglicht es, dieselbe Website auf verschiedenen Geräten zu verwenden.

5. Erstellen Sie eine XML-Sitemap Eine XML-Sitemap hilft Suchmaschinen, Ihre Website leicht zu finden und zu crawlen.

6. Keyword-reiche URLs erstellen Die URL einer Webseite wird zu einem Teil ihres Inhalts und muss für Ziel-Keywords optimiert werden.

7. Erstellen Sie einzigartige Meta-Beschreibungen Meta-Beschreibungen sind kurze Zusammenfassungen, die in den Suchergebnissen erscheinen.

8. Antwortzeit des Servers reduzieren Google empfiehlt, dass die Ladezeit einer Webseite weniger als eine Sekunde betragen sollte.

Off-Page-Optimierung: Dinge, die Sie außerhalb Ihrer Website tun können

Bei der Offpage-Optimierung geht es darum, die Sichtbarkeit einer Website in Suchmaschinen über externe Signale zu verbessern. Damit eine Website in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) einen hohen Rang einnimmt, muss sie positive Signale von anderen Websites erhalten. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Signale zu generieren, aber einige der häufigsten sind:

Erstellung hochwertiger Inhalte, auf die andere Websites verlinken möchten

Sich in sozialen Medien engagieren und Beziehungen zu Influencern aufbauen

Teilnahme an Online-Foren und Diskussionsgruppen

Durchführen von Keyword-Recherchen, um die besten Keywords für das Targeting zu identifizieren

Off-Page-Optimierung ist ein komplexer und fortlaufender Prozess, aber er ist wichtig für jedes Unternehmen, das in Suchmaschinen sichtbar sein möchte. Indem Sie sich die Zeit nehmen, positive Signale von anderen Websites zu generieren, können Sie Ihre Chancen auf ein hohes Ranking für Ihre Ziel-Keywords verbessern.

Technisches SEO: die wesentlichen Details

Technisches SEO ist der Prozess der Optimierung einer Website für die Suchalgorithmen von Google. Es ist ein wichtiger Bestandteil jeder SEO-Strategie und kann dazu beitragen, das Ranking einer Website in den Suchergebnissen zu verbessern.

Es gibt viele verschiedene Aspekte der technischen SEO, aber einige der wichtigsten sind die Optimierung der Website-Geschwindigkeit, die Verbesserung der Website-Struktur und die Behebung von Crawling-Fehlern. Technisches SEO kann ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess sein, aber es ist unerlässlich für jede Website, die in Suchmaschinen einen guten Rang einnehmen möchte.

Fazit: Warum sich mit SEO beschäftigen?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was SEO ist, ist es die Abkürzung für Suchmaschinenoptimierung. Es ist die Praxis, das Ranking einer Website in Suchmaschinen wie Google zu verbessern.

Es gibt viele Vorteile, wenn Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren. Zum einen kann es Ihnen helfen, ein breiteres Publikum zu erreichen. Es ist wahrscheinlicher, dass Menschen Ihre Website finden, wenn sie in einer Suchmaschine einen hohen Rang einnimmt.

SEO kann Ihnen auch dabei helfen, Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei potenziellen Kunden aufzubauen. Wenn die Leute sehen, dass Ihre Website bei relevanten Schlüsselwörtern einen hohen Rang einnimmt, werden sie eher darauf vertrauen, dass Sie eine Autorität in Ihrer Branche sind.

Schließlich kann SEO zu mehr Verkäufen und Conversions führen. Wenn die Leute Ihre Website leicht finden können und sie seriös aussieht, werden sie mit größerer Wahrscheinlichkeit etwas bei Ihnen kaufen.

SEO ist ein wichtiger Teil des Online-Marketings, und dieser Workshop gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, die Sie für den Einstieg benötigen. Sie erfahren, was SEO ist, wie Sie Keywords recherchieren und wie Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren. Dieser Workshop ist perfekt für Kleinunternehmer oder alle, die mehr über SEO erfahren möchten.

Sprecher

Dominik Peters

Online Marketing

Häufig gestellte Fragen

Ist es ein echter Event?

Nein, es ist nur zu Demozwecken angelegt.

Organisator:

Dominik Peters

  • Zeit 15:00 - 17:00 (UTC+2)
  • Anmeldeschluss 00:00

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!!

[Hinweis: Diese Veranstaltung findet auf Zoom statt. Die Teilnehmer erhalten die URL des Zoom-Meetings per E-Mail]